Carl Lutz Kreis

Archiv für Zeitgeschichte ETH Zürich / Agnes Hirschi

ÜBERSICHT CARL LUTZ

«Was Carl Lutz erreicht hat, ist in jeder Hinsicht außergewöhnlich“ – Serge und Beate  Klarsfeld

Es wird geschätzt, dass mehr als 62.000 jüdische Männer, Frauen und Kinder durch den Schweizer Just Carl Lutz in Budapest vor dem sicheren Tod bewahrt wurden. Diese Geste, von außergewöhnlicher Menschlichkeit, gilt als die größte Rettungsaktion des Zweiten Weltkriegs.

Dieser humanistische Akt hat einen Umfang, der über ein einfaches historisches Ereignis hinausgeht. Sie ist eine Quelle der Reflexion und des Engagements; sie verkörpert Werte und Mut zu brennender Relevanz.

Evènements

EREIGNIS

Der Kreis startet Projekte und organisiert Konferenzen mit anerkannten Partnern in mehreren europäischen Ländern und in den Vereinigten Staaten. Entdecken Sie hier die Veranstaltungen des Carl-Lutz-Kreises.

Menü schließen
Facebook